StayAtHome – Trainingstipps

Hallo fussballbegeisterte Mädels, Jungs und auch Eltern

Corona hat uns fest im Griff:
Kein gemeinsames Training mehr, immer die gleichen Gesichter und gähnende Langeweile.

Man könnte ja Fußballtraining machen.
Dafür fehlen mir meine Freunde!

Man könnte ja joggen gehen.
Das ist mir zu anstrengend!

Man könnte ja mal etwas Neues üben, was man noch nicht kann, aber trotzdem Spaß macht.
Zeigt mir keiner!

So geht es uns auch seit mehreren Tagen, hat uns ein keine Ruhe gelassen und so sind wir aktiv geworden:

Auf unserer Homepage könnt Ihr Euch Übungen anschauen, die jede(r) allein schaffen kann. Lasst Euch von Mama, Papa, Bruder oder Schwester helfen, dann macht es bestimmt noch mehr Spass. Wir freuen uns auch euer Feedback.

Nach Ostern werden wir die nächsten 3 Übungen online stellen und möchten Euch per Newsletter darüber informieren. Um dabei zu sein, nutzt bitte die Newsletter-Anmeldung zur Registrierung.

Anregungen, Verbesserungsvorschläge, Wünsche, Trainingserfahrungen und -Ergebnisse könnt Ihr uns gerne über „Kommentar hinterlassen“ mitteilen.

Videos und größere Rückmeldungen könnt Ihr gerne per Email oder per WhatsApp an 0176 1967 1021 schicken.

Bleibt gesund und brecht Euch nicht die Beine.

Ulli im Namen aller Beteiligten